THOMAS SEIFERTH BDH

"DIE WAHREN KRANKHEITSURSACHEN ZU ERKENNEN, IST DER SCHLÜSSEL ZUR HEILUNG."

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, dass Sie meine Homepage besuchen.

Davon ausgehend, dass Sie sich über meine naturheilkundlichen Behandlungsmethoden informieren wollen, möchte ich Ihnen gerne meine Philosophie als Heilpraktiker und die Besonderheiten meiner Therapien erklären.

Wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und diesen Text bis zu Ende lesen, werden Sie erfahren,

+ wo die eigentlichen Krankheitsursachen zu suchen sind

+ wie ich diese mit modernen Verfahren aufspüre

+ und welche Methoden ich zu ihrer Beseitigung einsetze - um somit echte Heilung für meine Patienten zu ermöglichen.

Am Anfang steht die Frage:

Was macht Menschen eigentlich krank?

Dass Krankheiten meist seelisch begründet sind, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Manche Dinge bleiben uns im Halse stecken, gehen uns unter die Haut, machen uns sauer oder liegen uns schwer im Magen. Dies sind übliche Alltagsbelastungen, denen wir alle mehr oder weniger ausgesetzt sind.

Somit geht es bei den meisten Erkrankungen weniger um dramatische Lebensumstände wie z.B. Traumata, sondern viel mehr um die vielen alltäglichen Belastungen durch Ängste, Schuldgefühle, Zweifel, Abhängigkeiten, Unzufriedenheit, Einsamkeit, Ärger, Traurigkeit, Wut oder Stress. Diese Lebensbelastungen betreffen heutzutage mehr oder weniger jeden von uns.

Es ist auch sehr menschlich, dass diese Belastungen meist verdrängt, oder durch selbstschädigendes Verhalten kompensiert werden.

Dies geschieht häufig durch zu viel und ungesundes Essen, Alkoholkonsum, Rauchen oder Bewegungsmangel.

Bestehen seelische Belastungen über längere Zeit, dann wirkt sich das negativ Stoffwechsel, Hormonhaushalt, Kreislauf, Immunsystem und die Vitalität aus.

Die Folge:

Unsere natürlichen Selbstheilungskräfte werden mit der Zeit zusehends außer Kraft gesetzt.

Hinzu kommen meist noch externe Belastungen durch Umweltgifte, Elektrosmog und Störungen im Informationsfeld des Menschen.

Typische Folgen dieser Belastungen sind dann Beschwerden wie Schmerzen, Verdauungsprobleme, Herzrhythmusstörungen, Allergien, Depressionen, Erschöpfung, Bluthochdruck, Schlafstörungen etc.

Ist man einmal erkrankt und sucht sich medizinische Hilfe zur Heilung, wird man in der Regel rein symptomatisch behandelt.

Eine rasche Linderung der Symptome zu erreichen, ist wichtig, berücksichtigen jedoch die eigentlichen Ursachen von Krankheiten nicht - deren Behandlung aber notwendig ist, um eine ursächliche und damit nachhaltige Heilung zu ermöglichen.

Mein Ziel ist es daher, Ihnen ein Therapeut zu sein, der sich die notwendige Zeit nimmt, Ihren gesamten Lebenskontext zu betrachten,

Ihre Beschwerden zu lindern UND ihre individuellen Krankheitsursachen zu analysieren und zu behandeln – um somit eine echte und nachhaltige Heilung Ihrer Beschwerden zu ermöglichen.

Ich möchte, dass Sie sich bei mir wohl, angenommen, verstanden und zugleich medizinisch als auch menschlich gut behandelt fühlen.

Am Anfang jeder Therapie stehen ein ausführliches Gespräch und eine gründliche körperliche Untersuchung. Zur möglichst raschen Linderung von akuten Beschwerden, wende ich zunächst eine individuell abgestimmte Kombination von klassischen naturheilkundlichen Therapien an wie z.B. Akupunktur, Schmerztherapie, manuelle Therapien nach Dorn und Popp, Feinstrom, Licht, Pulsationstherapie, Bioresonanz etc. an - diese wirken auf der Symptomebene und haben sich als sehr hilfreich erwiesen.

Es geht in dieser akuten Phase der Beschwerden darum, dass Sie sich so schnell wie möglich wieder besser fühlen und Ihren Alltag wieder leben und beherrschen können.

Die Besonderheit meiner Behandlungsmethode ist jedoch, dass ich mich zeitgleich auf die Ursachenebene begebe, um die eigentlichen Gründe für die Erkrankungen meiner Patienten zu finden - so dass neben der Linderung der Symptome auch echte und nachhaltige Heilung entstehen kann.

In meiner Praxis habe ich die Möglichkeiten dazu geschaffen.

Mit modernen Medizingeräten führe ich komplexe Analysen- und Tests durch, die mir detaillierte Gesundheitsprofile meiner Patienten liefern. So erhalte ich bereits während des ersten Behandlungstermins wichtige Informationen darüber, aus welchen Gründen ein Patient seelische Belastungen wie etwa Angst, Wut oder Stress empfindet und welche physischen Auswirkungen diese für seine Gesundheit haben können.

Diese Hightech- Diagnostik gibt mir dezidierte Hinweise auf körperliche Störungen und psychische Belastungen meiner Patienten auf allen Therapie-Ebenen:

+ Organische Ebene (Organe, Knochen, Muskeln, Nerven, Gewebe, Blut, Zellen)

+ Biochemische Ebene (Hormone, Allergene, Vitamine, Mineralien, Säuren, Giftstoffe, Schwermetalle etc.)

+ Energetische Ebene (Chakren, Meridiane, Elektrosmog, Störfelder, Fremdenergien)

+ Emotionale Ebene (Gefühle, Blockaden, Konflikte, Verstrickungen)

+ Mentale Ebene (Gedanken, falsche Glaubenssätze, eigene Muster, übernommene Muster)

+ Kausale Ebene (Tiefe seelische Lebensthemen)

Auf der Grundlage dieser Analysen habe ich die Methode der INDIVIDUALISIERTEN SYNERGETISCHEN Kombinationstherapie entwickelt.

Wofür steht diese Methode? Die Behandlung meiner Patienten erfolgt immer vollkommen personalisiert , das heißt immer auf Grundlage der zuvor durchgeführten Gespräche, Untersuchungen, Tests und Analysen. Somit erhalte ich ein detailliertes Gesundheitsprofil, das mir Aufschluss über den INDIVIDUELLEN psychischen und physischen Zustand des Patienten gibt.

Auf Basis dieses Gesundheitsprofils erstelle ich ein, auf die persönlichen Themen und Bedürfnisse des Patienten abgestimmtes, synergetisch wirkendes, also sich gegenseitig verstärkendes Therapiekonzept.

Mein therapeutisches Ziel ist es hierbei, jeden Patienten so schnell, effizient und gleichzeitig so sanft wie möglich, auf den Weg zurück, in ein gesünderes, selbstbestimmtes und damit unabhängiges Leben zu führen. Letztlich geht es darum, die Seele zu heilen und den Körper langfristig in seine natürliche SELBSTHEILUNGSKRAFT und SELBSTREGULATION zurück zu führen.

Die naturheilkundliche Anwendung von Medizin-Hightech in digitaler Form erscheint meinen Patienten oft fremd und daher möchte ich Ihnen gerne die Frage beantworten:

Wie passen Technik und Naturheilkunde zusammen?

In den vergangenen Jahren gab es in der Naturheilkunde viele neue Entwicklungen in den Bereichen Energie- und Informationsfeldmedizin.

Die therapeutischen Möglichkeiten gehen damit heute weit über das hinaus, was noch vor wenigen Jahren in Naturheilpraxen üblich bzw. denkbar war. Es wurden innovative Geräte in der Informationsfeldmedizin entwickelt, die technisch hochkomplex sind - letztlich aber mit den ursprünglichsten Elementen der Natur arbeiten - nämlich mit Frequenzen, Energie und Licht .

Meinen Patienten möchte ich die Chance geben, diese neuen Methoden kennen zu lernen, um die enormen Möglichkeiten zur Heilung oder zur Lebensoptimierung erfahren zu können.

Aber auch altbewährte Therapien, wie Akupunktur oder die seit vielen Jahrhunderten angewandte Tibetische Energieübertragung, die Prananadi genannt wird - wende ich gerne an.

Moderne Medizintechnik und traditionelle Heilmethoden gehen in meiner Praxis Hand in Hand.

Was kann diese Technik noch?

Die Möglichkeiten dieser neuen Technologien gehen weit über die medizinischen Anwendungen hinaus. Sie werden zum Beispiel auch erfolgreich in den Bereichen Ausbildung, Beruf, Unternehmen, Wohnen, Sport oder Beziehungen eingesetzt, um Probleme aufzudecken, Leistungen zu verbessern oder Ziele zu verfolgen. Wer als Mensch durch emotionale Blockaden oder falsche Glaubenssätze wie etwa "Das schaffe ich nicht" oder "Ich bin nicht gut genug", belastet ist, wird auch beruflich limitiert bleiben und seine Potentiale nicht nutzen können.

Prüfungsängste, Selbstzweifel, geringes Durchsetzungsvermögen oder Energiemangel können nicht nur krankmachen, sondern auch eine erfolgreiche berufliche Karriere verhindern.

In meiner Praxis arbeite ich mit dem TimeWaver-System.

Um die vielfältigen Möglichkeiten und die Hintergründe der TimeWaver-Technologie anschaulich darstellen zu können, habe ich eine separate Website dafür entworfen.

Wenn Sie sich ein genaueres Bild über die vielfältigen Möglichkeiten dieser Technik machen möchten, lade ich Sie dazu ein, auch meine Website www.timewaver-trier.de zu besuchen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne zur Verfügung.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

    fon 0651/43 622 377

    email seiferth(@)heilpraktiker-trier.com

Herzliche Grüße

Ihr

THOMAS SEIFERTH


zurueck Home

THOMAS SEIFERTH BDH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Heilpraktiker in Trier | Timewaver Trier | Datenschutz | Impressum